Hänsel & Gretel

eingetragen in: Stückarchiv | 0

Hänsel & GretelGeschwister ertragen kann schwer sein, doch es gibt Situationen, da sehnt man sie sich geradezu herbei, wie in der Geschichte der Geschwister Hänsel und Gretel.

Sie werden im Wald ausgesetzt und halten zusammen. Nahe der Erschöpfung erreichen sie das reich geschmückte Pfefferkuchenhaus der bösen Hexe und sie laben sich an den Köstlichkeiten. Sie halten zusammen und so kann ihnen die böse Hexe nichts anhaben. Die böse Hexe will nämlich den Hänsel dick und fett füttern und ihn dann braten. Aber sie rechnet nicht mit der Klugheit der Gretel…
Die Geschichte nimmt ein überraschendes und gutes Ende!

Es spielten in diesem Märchentheaterstück für Kinder ab 4 Jahre: Maria Barth als Hexe, Adriana Zangl als Gretel und Mathias Linder.

Theaterstück von Johanna Wagner-Zangl frei nach den Brüdern Grimm.